Kategorie

Lehrgang

Outdoor Guide Professional – Fachrichtung Wandern

/ / / / / /
Outdoorguide Professional - Fachrichtung Wandern. Ausbildung in 6 Modulen und 24 Kurstagen. Touren im Sommer und Winter planen und sicher leiten.

Erfahrungsorientierte Erwachsenenbildung mit SVEB Zertifikat

/ /
Das Curriculum "Erfahrungsorientierte Erwachsenenbildung" umfasst den Lehrgang Systemische Erlebnispädagogik und das Modul "Methodik, Didaktik, Lerntheorie" und führt zum Qualifikationsnachweis als Kursleiter/-in mit SVEB-Zertifikat.

Systemische Gesprächsführung

/ /
Sprache verleiht der professionellen Begegnung von Menschen Richtung und Rahmen, Tiefe und Sinn, Originalität und Profil. Lösungsorientierte Berater*innen nehmen ihr Gegenüber gesamthaft wahr und humorvoll ernst. Lösungsorientierte Gesprächsführung ist lustvoll und effektiv! Führungspersonen schulen sich darin ebenso wie Beraterinnen, Pädagogen oder Therapeut*innen.

NDK Angewandte Erlebnispädagogik – 2. Teil des Nachdiplomstudiums

/ / / /
Der NDK Angewandte Erlebnispädagogik ist eine kompakte Vertiefung und Spezialisierung für aktive Erlebnispädagogen/-innen. Der Lehrgang vermittelt zusätzliche Methoden und fokussiert unterschiedliche Zielgruppen und Praxisthemen. Die Teilnehmenden werden befähigt, erlebnispädagogische Bildungsangebote in ihren Praxisfeldern zu implementieren und weiterzuentwickeln.

Nachdiplomstudium Erlebnispädagogik – NDS HF

/ / / /
Natursportliche Erlebnispädagogik nach planoalto lehrt Grundkenntnisse und pädagogischen Einsatz der Mittel: Trekking, Schneeschuhlaufen, Kanuwandern, Waldleben, Outdoorküche und Klettern. Zu den Lerninhalten zählen ausserdem systemische Konzepte von Führung, Gruppendynamik und Projektmanagement, Wirkungsmodelle der Erlebnispädagogik, Sprachführung, Transfer- und Reflexionsformen sowie das Arbeiten mit Metaphern.

Biografisches Coaching

Die Weiterbildung ist als Vertiefung für Absolventinnen und Absolventen unserer Lehrgänge in Erlebnispädagogik konzipiert, kann aber auch als eigenständige Spezialisierung besucht werden.

Systemische Erlebnispädagogik

/
Die handlungsorientierte Methodenpalette der Systemischen Erlebnispädagogik kommt in allen Bereichen der Bildung, Prozessbegleitung und Beratung zum Einsatz. Dieser Diplomlehrgang ist eine intensive Bildungsreise, die Führungs­kompetenzen schult und Teilnehmende fachlich, methodisch und persönlich herausfordert und qualifiziert. Naturerfahrung, Kreativtechniken, szenische Arbeitsweisen werden verbunden mit systemischer Haltung, lösungsorientierter Sprache und erlebnispädagogischem Handeln.

Outdoor Guide

/ / / / /
Ein Outdoor Guide kann sich selbstverständlich und sicher draussen bewegen, in der Natur leben, am Feuer kochen, geschützte Schlaf- und Lagerplätze einrichten. Er/sie ist darin geübt, anderen Menschen das Leben in der Natur nahe zu bringen und sie darin sicher zu begleiten. Der Lehrgang besteht aus 26 Kurstagen in 5 Modulen.